Umschlagfoto

Jahrbuch der Psychoanalyse: Band 47

2003
237 S., 7 Abb., 14,7 x 20,8 cm.
Broschur
Deutsch
ISBN 978-3-7728-2047-2
Lieferbar
Einzelpreis:
€ 56,–
Vorzugspreis für Mitglieder der IPV und deren Zweige, der DPG und DGPT:
€ 46,–
Vorzugspreis für Studierende und AusbildungskandidatInnen (gegen Vorlage einer Bescheinigung):
€ 28,–

Als eBook bei:

€ 56,–
eISBN 9783772831478

Kinderanalyse:

  • Terttu Eskelinen de Folch: Symbolisierung der therapeutischen Beziehung Artikel kaufen

Karl-Abraham-Vorlesung:

  • Hermann Beland: Selbst-Bestimmung. Zum Mechanismus der kritischen Einsetzung herrschender Bedeutungen (Strukturen) Artikel kaufen

Wolfgang-Loch-Gedächtnisvorlesung:

  • Friedrich-Wilhelm Eickhoff: Einführung in die 3. Wolfgang-Loch-Gedächtnisvorlesung
  • Janine Chasseguet-Smirgel: Was ist mit dem Vater? Beide Artikel kaufen

Theorie:

  • Elke Antonia Natorp-Husmann: Bemerkungen zur »Heilung«. Zur Geschichte und Semantik des Unbewußten eines Begriffs Artikel kaufen
  • Peter Potthoff / Sabine Wollnik-Krusche: Von der negativen therapeutischen Reaktion zur erwünschten »Wiederkehr innerer Objekte«. Ein objektbeziehungstheoretischer Blick auf ein bekanntes klinisches Phänomen Artikel kaufen

Geschichte der Psychoanalyse:

  • Lilli Gast: Einheit und Spaltung. Zu den Metamorphosen einer Freundschaft Artikel kaufen

Freud als Briefschreiber:

Rezensionen

Mathias Hirsch, Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Dieser ›Jahrbuch‹-Band enthält wieder vielfältige Anregungen aus verschiedensten Richtungen der Psychoanalyse.

Mathias Hirsch,
Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie

Alle Bände

© frommann-holzboog Verlag e.K. 2017